Bereich für Rezepte

    • Offizieller Beitrag

    Fish Pie


    1 Stck Lachsfilet
    1 - 2 Stck Kabeljaufilet
    Erbsen und Wurzeln (tiefgefroren)
    Kartoffeln
    geriebene Käse
    Sahne
    Maismehl


    Ich tu mich gerade etwas schwer mit Mengenangaben, da ich ehrlich gesagt experimentiert habe.


    Die Schritte sind eigentlich einfach:

    • Kartoffeln kochen, um Stampfkartoffeln draus zu machen.
    • Die Sahne erhitzen und mit Mehl eine Sauce draus machen. Sollte die Konsistenz von Pudding haben.
    • Den Fisch in kleine Stücke schneiden und dann zur Sauce hinzufügen
    • Das tiefgrefrorene Gemüse auch hinzufügen.
    • Die Füllung des Kuchens in eine Auflaufform geben und etwas abkühlen lassen.
    • Danach die Stampfkartoffen darauf verteilen. Quasi wie ein Deckel.
    • (geriebenen Käse drüber verteilen)


    ---


    Würzen kann man das ganze mit Salz, Pfeffer und Dill. Im Prinzip nach Geschmack.


    Bei mir ist die Sauce etwas zu dünn geworden. Da ich kein Maismehl hier hatte, habe ich normales Mehl genommen, daher war das nicht so fest, wie wohl beabsichtigt.

    • Offizieller Beitrag

    Lachs im Speckmanter


    Lachfilet (Stücke ca. 100g)
    Speck
    Brokoli
    Lauchzwiebeln
    Sahne
    Champignons
    Parmesan



    Den Speck um das Lachfielt wickeln. Und bei mittlere Hitze in die Pfanne geben.
    Den Lachs kann man vorher noch mit Pfeffer würzen. Salz ist im Speck vorhanden.


    Das Gemüse schnibbeln und kochen. Und dann mit der Sahne eine Sauce machen.
    Die Sauce nach belieben würzen. Ich habe Muskat, Dill und Petersilie reingetan.


    Gemüse auf einen Teller packen, den Lachs oben drauf und dann noch etwas Parmesan drüber streuen.